Autoren Belletristik

Raynal, Patrick

Patrick Raynal, geboren 1946 in Paris. Die Studienjahre in Südfrankreich waren vor allem chaotisch: 1967 bis 1972 politisch aktiv bei linken Gruppierungen, 1970 Magister für Philologie, nach einer Verurteilung zu sechs Monaten Gefängnis mit Bewährung von der Uni Nizza gefeuert. Wehrdienst bei den Gebirgsjägern, zwei Jahre Gelegenheitsjobs in der Bretagne, geht wieder an die Côte d’Azur und arbeitet als Versicherungsagent. Er schreibt seit 1980 Kriminalromane und

Beiträge fürs Feuilleton diverser Zeitungen. Patrick Raynal lebt heute in Paris und ist seit 1991 Herausgeber der «Série Noire» bei Gallimard.



zurück