Programm Kriminalromane



Manfred, homosexueller Startänzer des «Moulin Rouge», und Elsa, angehende Garderobiere. Beide werden in inniger Umarmung mit durchgeschnittener Kehle aufgefunden. Ein Doppelmord. Gerade der richtige Wiedereinstieg für Kommissar Maurice Laice, der nach seinem Aufenthalt in der Normandie («Eros und Thalasso») wieder nach Paris zurück versetzt worden ist.
Die Recherchen führen zunächst nach Korsika, doch laufen die Fäden schließlich in Paris zusammen. Und immer wieder sind es die engsten Freunde und Vertrauten, auf die Maurice Laice im Zuge seiner Ermittlungen stößt, immer wieder wird der Kommissar auch privat in den Fall hineingezogen. 

Aus der Provinz in die Stadt zurückgekehrt: Kommissar Maurice Laice ist back und Autorin Chantal Pelletier überzeugt durch den gewandten Stil und die pointierte Sprache, die sie auch dazu nutzt, die Hauptperson liebevoll, einfühlsam und detailliert zu beschreiben und zu analysieren.


Print - Version

Pelletier, Chantal
Der Bocksgesang
€: 12.80
sFr: 22.60
ISBN: 978-3-923208-53-1

(Ihre Bestellung wird ausgeführt durch die Germinal Medienhandlung GmbH.)