Programm Kriminalromane



Ein Medizinstudent wird tot in seinem Auto aufgefunden. Die Polizei geht von Selbstmord aus. Die Geliebte des Toten, eine Schauspielschülerin, glaubt fest daran, dass es sich um Mord handelt, und beauftragt Nestor Burma, den Mörder zu finden. Auf der Suche nach der Wahrheit taucht er in die Szene vom Quartier Latin ein.


Print - Version

Malet, Léo
Makabre Machenschaften am Boul' Mich'
€: 14.80
sFr: 26.20
ISBN: 978-3-923208-86-9

(Ihre Bestellung wird ausgeführt durch die Germinal Medienhandlung GmbH.)