Autoren Belletristik

Fonteneau, Pascale

Pascale Fonteneau, 1963 in Ille-et-Vilaine, Frankreich, geboren, hat es nach Norden verschlagen: Sie lebt seit Jahren mit ihren Kindern in Belgien, wo sie Journalistik studiert hat. Sie arbeitete bei verschiedenen Filmfestivals mit und war an der Organisation des Krimifestivals Polar & Co 3 in Brüssel beteiligt. Mit Leidenschaft liest und schreibt sie Kriminalromane. «Die verlorenen Söhne der Sylvie Derijke» ist ihr dritter Roman, der in der «Série Noire» bei Gallimard veröffentlicht wurde.

Bisher bei uns erschienen:

Die verlorenen Söhne der Sylvie Derijke


zurück