Autoren Belletristik

Villard, Marc

Marc Villard (geb. 1949) ist Dichter, Grafiker, Drehbuchautor und Schriftsteller. Er kam 1984 mit «Ballon mort» zur Série noire. Dieser Anhänger der Kurzgeschichte wird seither allgemein als Meister der französischen Novellisten angesehen und hat zwischen Poesie und Verismus eine der bedeutsamsten Stilrichtungen des französischen Kriminalromans hervorgebracht.

Bisher bei uns erschienen:

Die Stadt beißt


zurück